Familientag der Stadtbibliothek: Bücherwurm traf Leseratte

Volles Haus in der Stadtbibliothek

Volles Haus in der Stadtbibliothek

Am 24. April 2015 fand der Familientag der Stadtbibliothek Voerde mit sehr guter Resonanz statt.

Die Erich Kästner-Schule und die Otto-Willmann-Schule mit ihren Fördervereinen, das Familienzentrum Voerde-Mitte, die Evangelische Kindertageseinrichtung Rönskenhof, die Lesementoren im Stadtteil Voerde-Mitte sowie die Stadtbibliothek Voerde mit ihrem Förderverein und ihren Lesepaten stellten ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine und sorgten mit einem Kuchenverkauf, Waffeln und Popcorn für das leibliche Wohl der jungen und älteren Gäste.

Unser Verein hatte nun bereits zum dritten Mal Klaus Foitzik engagiert, der mit zwei Kinder-Mitmach-Konzerten die Kinder in seinen Bann zog.

IMG_7222 IMG_7220Klaus Foitzik

Die Trommel-AG der Otto-Willmann-Schule und die Beigeordnete Simone Kaspar eröffneten um 14 Uhr den bunten Nachmittag. Bis 18 Uhr wurden vielfältige Spiel- und Bastelangeboten angeboten mitzumachen. Kinder aus zwei Kindertagesstätten in Voerde führen ein Marionettenspiel und ein kleines Theaterstück auf, bei der Bibliotheksrallye konnte man auf Spurensuche in der Bibliothek gehen und eine Tombola spielte zahlreiche Gewinne aus.