Bücherflohmarkt zur Nottekirmes am 30. September

Günstig Lesestoff ergattern und dabei Gutes tun!

Der Förderverein der Stadtbibliothek Voerde e.V. hat  im Rahmen der Voerder Nottekirmes am 30.09.2017 von 11 – 15 Uhr wieder seinen beliebten Bücherflohmarkt veranstaltet.

Leider begann am späten Vormittag ein Dauerregen, der die Kunden abhielt und die Bücher gefährdete. Deswegen haben wir bereits um 15 Uhr geschlossen und nicht wie ursprünglich geplant bis 17 Uhr verkauft.

Trotz der widrigen Umstände konnten 600 € für die Unterstützung der Stadtbibliothek erwirtschaftet werden.

Vielen Dank allen freiwilligen und ehrenamtlichen Helfern!

Bücherflohmarkt am 1. Oktober 2016

Der FörderIMG_0132verein der Stadtbibliothek Voerde e.V. wird am 01.10.2016 im Rahmen der Voerder Nottekirmes erneut seinen beliebten Bücherflohmarkt auf dem Platz vor der Volksbank veranstalten.
Dort wird der Förderverein in der Zeit von 11:00 bis 17:00 Uhr Bücher verkaufen, die von den Voerder Bürgerinnen und Bürgern gespendet wurden. Der Verkaufserlös kommt vollumfänglich der Vereinsarbeit und damit der Unterstützung der Stadtbibliothek zugute.

Ritterfest 2016

Unter tatkräftiger Mithife der Voerder Ballermänner haben wir auch dieses Jahr wieder die Besucher des Festes „Ein Ritterleben in Voerde“ mit Speisen und Getränken versorgt. Dank des guten Wetters und der vielen Besucher konnte beinahe alles verkauft werden. Der Erlös kommt wie immer in vollem Umfang unserer Vereinsarbeit und damit der Stadtbibliothek Voerde zugute.

Wir danken allen Helfern und Kuchenspendern für diesen gelungenen Tag!

Bücherverkauf am 22. Mai 2016

IMG_0132Auch bei diesem Maimarkt möchte der Förderverein der Stadtbibliothek Voerde wieder Bücher günstig anbieten, um mit dem Erlös neue Medien für die Stadtbibliothek kaufen zu können.

Kommen Sie, stöbern Sie, fördern Sie die Stadtbibliothek Voerde und ihren Bildungsauftrag!

Noch Karten für Quentin Qualle erhältlich

Cover der CD "Quentin Qualle"

Cover der CD „Quentin Qualle“

Hans, die Muräne, hat ganz schlimme Migräne. Geschieht ihm recht, denken viele der kleinen Meeresbewohner. Sie haben nämlich große Angst vor den nimmersatten Muränen. Nicht so Quentin. Der tapfere Quallenjunge will Hans helfen. Eine heilende Alge aus seinem Garten soll die Kopfschmerzen lindern. Und – wer weiß – vielleicht kann so eine kleine Geste auch die Muränen zum Umdenken bewegen …

Es sind noch Restkarten für die szenische Lesung mit Michael Hein am Samstag, den 23.04.2016 um 15.00 Uhr in der Stadtbibliothek Voerde zu bekommen.

Als Handpuppen begegnen sich die Hauptfiguren

Als Handpuppen begegnen sich die Hauptfiguren

Die Karten kosten 5 € und sind an den Vorverkaufsstellen in der Stadtbibliothek Voerde, Im Osterfeld 22, und in der Buchhandlung Lesezeit!, Bahnhofstr. 61 erhältlich.

 

Quentin Qualle in der Stadtbibliothek Voerde

Quentin Qualle: „Die Muräne hat Migräne“ – interaktive Lesung mit Musik für Kinder ab 4 Jahren

Das erste Abenteuer um den engagierten Quallenjungen Quentin nach einer Idee des bekannten Musikers Heinz Rudolf Kunze.
Hans, die Muräne, hat ganz schlimme Migräne. Geschieht ihm recht, denken viele der kleinen Meeresbewohner. Sie haben nämlich große Angst vor den nimmersatten Muränen. Nicht so Quentin. Der tapfere Quallenjunge will Hans helfen. Eine heilende Alge aus seinem Garten soll die Kopfschmerzen lindern. Und – wer weiß – vielleicht kann so eine kleine Geste auch die Muränen zum Umdenken bewegen …

Portrait_Michael HainEine Geschichte von Quentin Qualle, die zeigt, dass Hilfsbereitschaft wichtig ist und jeder eine zweite Chance verdient. Der Schauspieler Michael Hain kommt auf Einladung des Fördervereins am Samstag, den 23.04.2016 um 15.00 Uhr in die Stadtbibliothek Voerde. Er nimmt die kleinen Zuhörer mit auf eine Reise in Quentin Qualles bunte Unterwasserwelt! Die spannende Geschichte rund um Quentin, seine Freunde und das wichtige Thema ‚Hilfsbereitschaft’ wird interaktiv auf der Bühne inszeniert: Michael Hain bindet die farbenfrohen Illustrationen von Julia Ginsbach in seine Lesung mit ein.

Doch nicht nur optisch wird die Veranstaltung ein Hingucker, auch akustisch hat sie einiges zu bieten: Michael Hain singt gemeinsam mit den Kindern die von Heinz Rudolf Kunze eigens getexteten Quentin Qualle-Songs!

Für das leibliche Wohl der Zuhörer ist gesorgt, der Förderverein wird selbstgebackene Waffeln und Getränke anbieten.
Eintrittskarten sind ab dem 14.03.2016 an den Vorverkaufsstellen in der Stadtbibliothek Voerde, Im Osterfeld 22, und in der Buchhandlung Lesezeit!, Bahnhofstr. 61, zum Preis von 5,00 € erhältlich.

Mitgliederversammlung am 17. März 2016

Der Förderverein der Stadtbibliothek Voerde führt seine diesjährige Mitgliederversammlung am Donnerstag, 17. März 2016, 19.00 Uhr in der Stadtbibliothek Voerde, Im Osterfeld 22, durch.
Dazu lädt er alle Mitglieder und Interessierte herzlich ein.

Auf der Tagesordnung stehen neben dem Geschäftsbericht 2015, die Ergänzungswahlen zum Vorstand und der Wirtschaftsplan 2016. Auch wird es eine Übersicht über die in diesem Jahr geplanten Veranstaltungen und Aktivitäten geben.

Tagesordnung (PDF)

Diese Einladung mit der vollständigen Tagesordnung ist ebenfalls in der Stadtbibliothek Voerde, Im Osterfeld 22, ausgehängt und kann dort eingesehen werden.

Büchermarkt am Nikolaustag, 6.12.2015

Büchermarkt beim Weihnachtsmarkt GrünstraßeAuch in diesem Jahr sind wir wieder auf dem Weihnachtsmarkt der Evgl. Kirche an der Grünstraße mit einem Büchermarkt vertreten.
Der Weihnachtsmarkt findet statt am Sonntag 06.12.2015 in der Zeit von 11:30 Uhr bis 18 Uhr.
Unseren Büchermarkt finden sich im kleinen Raum im Pavillon.
Kommen Sie vorbei, stöbern Sie und nehmen Sie günstigen Lesestoff für die dunkle, gemütliche Jahreszeit mit nach Hause. Gleichzeitig unterstützen Sie unsere Arbeit und damit den Bildungsauftrag der Stadtbibliothek Voerde!

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine besinnliche ruhige Adventszeit, stimmungsvolle Tage, leckeren Plätzchenduft und ein wunderschönes Weihnachtsfest.

Das Magische Baumhaus in Voerde

Am Samstag, den 14.11.2015 kommt „Das Magische Baumhaus“ in die Stadtbibliothek Voerde. Eine interessante und spannende Lesung zu dem Buch „Gefahr am Amazonas“ wird um 15 Uhr stattfinden.

Der Eintritt beträgt pro Person 5 €, die Karten können Sie ab dem Ende der Herbstferien, 19.10.2015, direkt in der Stadtbibliothek und der Buchhandlung Lesezeit in Voerde kaufen.

Ich freue mich, Eure / Ihre Kinder bei der Veranstaltung zu begrüßen. Und natürlich dürfen auch Erwachsene zuhören.